«

»

Günstiger Telefonanschluss ohne Internet/DSL

Heutzutage gibt es fast ausschließlich Telefon-Anschlüsse mit DSL-Anschluss – vom Preis her unterscheiden sich diese nicht viel vom analogen Festnetz-Anschluss. Tarife ohne Internet und DSL werden von kaum einen Anbieter ausser der Telekom angeboten.Der Grund dafür ist ganz einfach – die meisten Telefon-Anschlüsse werden von anderen Telekommunikations-Firmen von der Telekom gemietet. Der Verkauf eines reinen analogen Telefon-Anschlusses lohnt sich deshalb nicht mehr.

Der günstigste Telefon-Anschluss der Telekom Call Start kostet immerhin noch 17,95 Euro und beinhaltet keine Grundgebühr – teilweise gibt es fast genauso günstige  Telefonanschlüsse in Kombination mit DSL und einer Telefon- und Internet-Flatrate für knapp 20 Euro – z.B. die 1und1 Surf&Phone Flat Special für 19,95 Euro.

Deutlich günstiger geht es mit dem Vodafone Zu Hause Tarif – die monatliche Grundgebühr liegt hier nur bei 9,95 Euro pro Minute.
Das ist aber noch nicht der eigentliche Clou bei diesem Tarif: Inbegriffen ist zu diesem Preis, eine Flatrate ins gesamte deutsche Festnetz!
Wieso dieser Tarif so günstig ist ist einfach zu erklären: die Telefonate werden nicht über das Festnetz geführt, sondern über das Vodafone Mobilfunknetz – man ist aber über eine gewöhnliche Festnetz-Rufnummer erreichbar; dadurch muss Vodafone keine Telefonanschluss-Gebühren an die Telekom zahlen und gibt diesen Preisvorteil an die Kunden weiter. Heutzutage gibt es zwischen dem analogen Telefonanschluss und dem Mobilfunk-Netz keine Qualitätsunterschiede mehr.


Vodafone Zuhause FestnetzFlat

Mit der Zuhause Voicebox von Vodafone kann man einfach sein altes Analog-Telefon weiter benutzen – wie von einem normalen Telefonanschluss gewohnt.
Alternativ kann man, statt der Zuhause Voicebox, ein Handy ab 1 Euro bestellen und hat damit die Vorteile eines normalen Festnetz-Anschlusses (man erhält eine normale Festnetz-Nummer) und kann trotzdem unterwegs mit dem Handy telefonieren. Dabei gilt die Deutschland-Flatrate nur innerhalb des sog. Zuhause-Bereichs (ein bis zwei Kilometer um sein zu Hause) – ansonsten fallen Minutenpreise von 25 Cent pro Minute an.

Ein Blick auf den Vodafone Zuhause Festnetz-Tarif lohnt sich also für alle, die kein Internet benötigen.

Permanentlink zu diesem Beitrag: http://ne-frage.de/2011/internet/gunstiger-telefon-anschluss-ohne-internetdsl/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>